Autoren

René Bachl ist 45 Jahre alt, verheiratet, Vater von zwei Söhnen und leidenschaftlicher Hobbysportler. Der Grundstein für seine Affinität zum Badmintonsport wurde bereits in der Sporthauptschule gelegt. Den Weg eines Profis hat René nie eingeschlagen, neben dem dafür notwendigen Willen fehlten vor allem Zeit und eine brauchbare Rückhand. Zusätzlich zu seinen sportlichen Aktivitäten verbringt René seine Freizeit gerne in der Natur, zockt aber auch mal auf der Play-Station, schreibt Kinderbücher oder knackige Autotests für www.fahrfreude.cc.      


Mag.(FH) René Jo. Laglstorfer, B.A. Journalist und Autor.
Geboren 1984 in Steyr, hat Medienmanagement, Sprachen, Journalismus und PR in Österreich, Spanien, Tschechien, China, Portugal und Russland studiert. Statt Bundesheer oder Zivildienst leistete er zwölf Monate Auslandsdienst in Frankreich und China. 
Laglstorfer war viele Jahre freischaffender Journalist u.a. für Die Presse, Berliner Zeitung, Tages-Anzeiger (Schweiz), Der Standard, Neues Deutschland (Berlin), Salzburger Nachrichten etc. Er ist Autor mehrerer Bücher („Heimweh nach der Welt“, „Die Zukunft des intelligenten Automobils“, „Abenteuer Auslandsdienst“) und wurde mit dem Eduard-Ploier-Journalistenpreis ausgezeichnet. Aktuell arbeitet der Steyrer als Redakteur in einem der modernsten Newsrooms Europas in Linz für die OÖNachrichten.

Autor Miguel Werner Daxner. Moderator, Hallensprecher, Journalist und PR-Betreuer bei Sport-Events in Europa und Südamerika, zwei Jahrzehnte Redakteur bei der Kronenzeitung und nun Pressesprecher mehrerer Sportverbände.

Co-Autoren: Helmut Spreitzer, Werner Langthaler, Prof. Mag. Günther Kaiserseder, Mag. Gerald Zelina, Katrin Neudolt, Thomas Arnoldner.

Fachautoren: Toni Innauer, Dr. Mag. Fritz Weilharter, Dr. Helmuth Ocenasek,  Dr. Peter Kirschner, Mag. Eva Fauma, Wolfgang Fasching, Günther Lainer, Dr. Mag. Konrad Breit, Manfred SimonitschAndrea ILK, Mag. Bernhard Heinzlmaier, Peter Affenzeller, Max Mayerhofer, Tobias Wadenka, Hans Werner Niesner